DIETZ OHG - Werksvertretungen für Werkzeuge und Werkzeugmaschinen

03.07.17

HALDER übernimmt PICARD

Zum 01. Juli 2017 übernimmt die Erwin Halder KG den Hammerhersteller "Johann Hermann Picard GmbH &weiterlesen...

14.03.16

WERA Zyklop Hybrid

Zyklop Hybrid von Wera: Eine Knarre – viele Vorteile Schlanke und starke Knarre mit wenig Gewicht /weiterlesen...

01.10.15

Pica–Marker – Übernahme der Vertretung ab 01.10.2015 und gleichzeitige Beendigung der Zusammenarbeit mit der LYRA Bleistift-Fabrik zum 30.09.2015 (Kopie 1)

Ab dem 01.10.2015 werden wir mit der Fa. Pica–Marker aus Kirchehrenbach in Oberfranken zusammenarbeiten.  

Vielen Anwendern ist der Name Pica seit Jahren ein Begriff.  Produkte wie der Tieflochmarker Pica INK, der Signalmarker Pica GEL und allen voran der Pica DRY Longlife Automatic Pen haben zwischenzeitlich einen sehr hohen Bekanntheitsgrad in Handwerk und Industrie erlangt.

Darüber hinaus bietet Pica jedoch weit mehr. Neben den Ihnen bereits bekannten Tieflochmarkern setzten weitere innovative Produkte wie der neuartige Industriemarker VISOR und der Pica POCKET neue Maßstäbe.

Mit der Produktlinie Pica Classic werden zudem „Klassiker“ des industriellen Markierens in sehr hoher Qualität angeboten. Neben Zimmermanns- und Steinhauerstiften finden Sie hier Kreiden und Kreidehalter, Permanentmarker, Lackstifte sowie Stifte für spezielle Anwendungen.

Pica ist ein fränkisches Familienunternehmen mit Sitz in Kirchehrenbach (Raum Nürnberg-Erlangen). Das Unternehmen wurde 2004 von Gerhard Möck gegründet. Unternehmensziel ist es, Produkte speziell für Handwerker zu entwickeln und zu produzieren. 30 Jahre Branchenerfahrung führten und führen auch weiterhin zu innovativen und einzigartigen Entwicklungen für diese Zielgruppe. Intention ist, den Handwerkern zu helfen, das Markieren und Anzeichnen mit zeitgemäßen und modernen Produkten präzise ausführen zu können.

Gerade die Innovationskraft der Fa. Pica hat uns bewogen, nach über 26 jähriger Zusammenarbeit mit der Fa. LYRA Bleistiftfabrik aus Nürnberg die Zusammenarbeit zu beenden.

Wir danken hier nochmals unserem langjährigen Partner für das entgegengebrachte Vertrauen und die stets gute Zusammenarbeit.

Freuen Sie sich mit uns auf eine Vielzahl innovativer Werkzeuge. In den nächsten Wochen werden wir Ihnen das gesamte Programm persönlich vorstellen. Zwischenzeitlich würden wir uns freuen, wenn Sie schon einmal einen Blick auf das Produktprogramm werfen würden.